home 2019-04-09T13:53:19+00:00

Ausbildung (Prüfungsvorbereitung)

Heilpraktiker/-in Psychotherapie

JETZT INFORMIEREN
Heilpraktiker/-in Psychotherapie

Warum sollte ich Heilpraktiker/-in für Psychotherapie werden?

Heilpraktiker für Psychotherapie sind neben Ärzten und Psychotherapeuten die wichtigsten Ansprechpartner für Menschen mit psychischen Problemen. Als Heilpraktiker für Psychotherapie begleiten und behandeln Sie Menschen, die auf psychologische Betreuung angewiesen sind. Es erwartet Sie eine sehr verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Sie können sich nach einer Weiterbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie selbstständig machen und eine eigene Praxis eröffnen. Aufgrund des Anstiegs seelischer Erkrankungen in unserer Gesellschaft, wie zum Beispiel Depressionen und Burn-Out, sind Ihre Kompetenzen sehr gefragt und Ihre Berufsaussichten in diesem Bereich sehr vielversprechend.

Ist dieser Lehrgang etwas für mich?

Unser Kurs richtet sich an Personen, die:

  • im psychosozialen Bereich tätig sind und eine Zusatzqualifikation möchten (Sozialpädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Pädagog*innen, Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Ergotherapeut*innen, Logopäd*innen, Musiktherapeut*innen, Physiotherapeut*innen, u.v.m.)
  • im therapeutischen Kontexten arbeiten möchten
  • sich zielorientiert auf die Prüfung Heilpraktiker für Psychotherapie in Hamburg vorbereiten möchten

Welche Inhalte werden in diesem Lehrgang vermittelt?

Folgende psychotherapeutische Inhalte werden im Lehrgang vermittelt:

  • Grundkonzepte der wichtigsten psychotherapeutischen Verfahren
  • Umgang mit Notfällen in der therapeutischen Praxis
  • Gesetzeskunde / Gesetzesgrundlagen und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Methodische Grundlagen für Anamneseerstellung, Befund und Diagnostik
  • Elementarfunktionen (psychopathologische Symptome)
  • Neurologie und somatisch begründbare psychische Störungen
  • Affektive Störungen, Depressionen, Manien, bipolare Störungen
  • Schizophrenien und Psychosen aus dem schizophrenen Formenkreis
  • Anpassungs- und Belastungsstörungen, Traumata, dissoziative Störungen
  • Sucht, Alkohol und andere psychotrope Substanzen
  • Krisenintervention und Suizidalität
  • Essstörungen, Schlafstörungen, Störungen im Bereich der Sexualität
  • Grundlegende therapeutische Interventionen aus den Bereichen Gesprächspsychotherapie, Verhaltenstherapie, Systemische Therapie und Psychoanalyse

Außerdem erfolgt eine genaue Prüfungsvorbereitung relevanter Themengebiete und die Schwerpunkte einzelner Prüfer werden besprochen.

Die SocialAcademy bietet spezielle Prüfungs-Vorbereitungskurse für Heilpraktiker für Psychotherapie (HPP) an.

Im Fokus steht die Vorbereitung auf die Überprüfung zum Heilpraktiker, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie. Unser Lehrgang zur Prüfungsvorbereitung für Heilpraktiker für Psychotherapie bereitet Sie optimal, strukturiert und fokussiert auf die amtsärztliche Prüfung bei der Gesundheitsbehörde in Hamburg vor. Er stellt keine therapeutische Ausbildung in einem psychotherapeutischen Verfahren dar. Sie erwerben neben fundamentalen Basiskenntnissen über psychische Störungen ebenfalls essentielle Grundlagen der Behandlung:

  • Befunderstellung
  • Diagnose
  • Einteilung
  • Therapie

Unsere Lehrmethoden – Unsere Didaktik

  • Wir haben langjährige Erfahrung in der Lehre und vermitteln Wissen praktisch und anschaulich.
  • Wir arbeiten mit Videos, um Krankheitsbilder und Symptome klar und nachvollziehbar zu vermitteln.
  • Wir pflegen eine hohe Kommunikationskultur: Das Lernen im Team und die Freude am Erreichen der Ziele in der Gemeinschaft.
  • Wir arbeiten mit Praxissimulationen von diagnostischen Gesprächen.
  • Wir setzen auf regelmäßige Wiederholungen und das individuelle Aufarbeiten des Prüfungs-Stoffes.

Oskar Scherner (Mediziner und Heilpraktiker)

  • Staatsexamen in Humanmedizin an der Charité (Universität Berlin)
  • Dozent für Gesundheitsfachberufe
  • Weiterbildung in multisensorischer Kurztherapie / Zweipunkt-Methode  (Institut Heede, Berlin und Heidelberg)
  • Heilpraktiker (Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin) in eigener  Praxis mit Schwerpunkt Bandscheibenleiden und Schmerztherapie in Hamburg

Oskar Scherner ist studierter Schulmediziner, Lehrer und Heilpraktiker mit eigener Praxis in Hamburg. Für das Unterrichten qualifizieren ihn besonders seine Begeisterung für das Gebiet der Medizin sowie zahlreiche langjährige Erfahrungen, Weiterbildungen und Dozententätigkeiten auf dem Gebiet der Psychologie, der integrativen Medizin und Kommunikation.

Kai Stupperich (Diplom Psychologe)

  • Systemischer Therapeut, Institut für Systemische Studien (Systemische Gesellschaft Berlin)
  • Psychodramatherapeut, Institut für Interpersonales Psychodynamisches Psychodrama (Scena)
  • Klinischer Hypnotherapeut, Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G. München)
  • Heilpraktiker für Psychotherapie (Freie- und Hansestadt Hamburg)

Kai Stupperich arbeitet freiberuflich als Supervisor, Coach und Therapeut (HP Psych) und ist seit über 20 Jahren als Dozent und Trainer tätig. Hier verbindet er seine eigene therapeutische Praxiserfahrung mit erlebnisaktivierenden Vermittlungsmethoden.

Andrea Franke (Dipl.- Sozialpädagogin)

  • Diplom-Sozialpädagogin, Supervisorin und Wirtschaftsmediatorin mit langjähriger Erfahrung in der AIDS-Hilfe und Suchthilfe und in der Ausbildung von Suchttherapeuten*innen
  • Supervisorin, Mediatorin und Personaltrainerin in Sozial- und Wirtschaftsunternehmen  im In- und Ausland
  • Mitglied im Bundesverband für Wirtschaftsmediation
  • Geschäftsführerin einer gemeinnützigen GmbH für „soziales & innovation

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Um an diesem Prüfungs-Vorbereitungskurs teilnehmen zu können, sind keine Teilnahmevoraussetzungen notwendig. Sie sollten aber in jedem Fall ein großes Interesse an psychologischen und medizinischen Themenfeldern haben.

Für die amtliche Überprüfung zur Erlaubnis der Ausübung der Heilkunde, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (Heilpraktiker Psychotherapie) in Hamburg, gelten folgende Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 25 Jahre
  • Schulabschluss (mindestens Hauptschulabschluss)
  • Wohnsitz in Hamburg
  • Einwandfreies Führungszeugnis
  • Nachweis ihrer gesundheitlichen Eignung (Ärztliche Bescheinigung)

Der Lehrgang 2019 im Überblick

  • Startdatum: 21. März 2019
  • Kursende: 26. September 2019
  • Dauer: Der Kurs dauert insgesamt 6 Monate und erstreckt sich über 19 Termine (in den Hamburger Schulferien pausiert der Kurs).
  • Kurszeiten: immer donnerstagabends 17:00 – 20.15 Uhr (insgesamt 76 Unterrichtsstunden).
  • Zusätzlich ein ganzer Kompakttag zur intensiven Prüfungsvorbereitung
  • Bestehensgarantie: Sollten Sie nach Teilnahme am Vorbereitungskurs nicht bestehen, bieten wir eine kostenlose Wiederholung der gesamten Ausbildung an.
  • Ort: si! soziales und innovation gGmbH, Hammerbrookstraße 93, 20097 Hamburg, 1. Stock rechts
  • Kosten: 980,00 EUR einmalig oder in vier monatlichen Raten á 255,00 EUR
  • Abschluss: SocialAcademy–Zertifikat bei erfolgreicher Teilnahme

Ausblick Vorbereitungskurs 2019/2020

  • Startdatum: 5. September 2019
  • Kursende: 13. Februar 2020
  • Infoabende für den Kurs 2019/2020: 12. Juni, 10. Juli, 14. August 2019
  • Zeiten: jeweils donnerstags von 17:00 – 18:30 Uhr

Was bietet mir die SocialAcademy?

Wir bereiten Sie optimal, intensiv und individuell auf die Prüfung vor und bieten Ihnen außerdem:

  • klar strukturierte Wissensvermittlung mit einem klaren Fokus auf das Wesentliche
  • verschiedene Fallstudien und hilfreiche Prüfungssimulationen
  • eine angenehme und persönliche Lernatmosphäre in Kleingruppen (max. 12 Teilnehmer)
  • fachlich hochqualifizierte Ausbilder und erfahrende Gastdozenten zu Spezialthemen
  • das Erlernen der diagnostischen Fachsprache

Ihre Berufsaussichten

Als Heilpraktiker für Psychotherapie sind Sie ein gefragter Experte auf dem Gebiet der alternativen Behandlung psychischer Erkrankungen.

Die Akzeptanz und Nachfrage in der Gesellschaft gegenüber alternativen Behandlungsmethoden der Heilpraktiker hat signifikant zugenommen. Ein Grund dafür ist, dass die bewährte Schulmedizin bei der Behandlung psychischer Krankheiten immer häufiger an ihre Grenzen stößt. Die sehr langen Wartezeiten für Termine bei Psychotherapeuten führen dazu, dass Heilpraktiker für Psychotherapie eine gleichwertige Alternative bieten und mit ihren Therapien die Patienten schneller erreichen.

Unsere aktuellen Infoabende

Bei unseren Infoabenden beantworten wir all Ihre Fragen intensiv und individuell.

Termine:

10. Januar 2019

 24. Januar 2019

14. Februar 2019

14. März 2019

Jeweils donnerstags von 17:00 – 18:30 Uhr

Ort:

si! soziales & innovation gGmbH, Hammerbrookstr. 93, 20097 Hamburg

Kontakt

Bitte schreiben Sie uns jeweils 3-5 Sätze zu Ihrer Motivation sowie ggfs. zu Ihren Vorerfahrungen.